1. Hambrücker Forlebuzzel-Zunft

gegründet 1986

Aktivitäten

Zwei tolle Feste zum Start in die Sommerpause

Bereits am 15. Juli waren wir zum Feiern eingeladen.40er von Jörg

Unser langjähriges Mitglied Jörg Jäckle feierte Helferfest und den Start in die 40er.

Gemeinsam mit uns und zahlreichen Gästen rutschte er ins neue Jahrzehnt.

40er von Jörg - 2Natürlich nicht ohne lautstarke musikalische Begleitung.
Nach über 20 Jahren am Schlagzeug schaffte Jörg es nur 2 Lieder auf dem ihm zugewiesenen Stuhl zu sitzen.
Ab dem dritten Lied unterstütze er „seine“ Forlebuzzel am gewohnten Instrument.

Nach einem gelungenen Auftritt genossen wir das Festle und begleiteten unseren Jörg beim dramatischen Wegfall der 3 um Mitternacht.

Eine Woche später, am 22. Juli, ging es weiter mit dem Feiern.

Zum Start in die Sommerpause fand unser Grillfest im Vereinsheim statt.
Bei der Planung hatten wir die Idee…wir könnten ja mal Churrasco (eine lateinamerikanische Zubereitungsart von Fleisch über Feuer) machen.

Der benötigte Grill dafür konnte schnell gefunden werden und sein Besitzer, Werner Krämer, war sofort bereit, uns an diesem Tag mit der Leckerei zu versorgen.
Auch seine Doris war mit von der Partie, besorgte das Fleisch, legte es fachgerecht ein und ging Werner zur Hand.

Die einhellige Meinung der rund dreißig illustren Gäste: „me wie legger“.
Auch die mitgebrachten Salate und Kuchen trugen zum allgemeinen Wohlbefinden bei.

Ein rundum gelungenes Feschtle mit tollem Essen, guten Gesprächen und viel Lachen.

Danke an alle Helfer beim Richten und Aufräumen, allen die mit bester Laune anwesend waren und natürlich Werner und Doris für das leckere Essen !!!

Fastnachtseröffnung 2018