1. Hambrücker Forlebuzzel-Zunft

gegründet 1986

Norheim und HCC-Prunksitzung

Forlebuzzel on Tour Nummer Vier

Nach 3-tägiger, leider erfolgsfreien, Ringfahndung fuhren wir am Samstag, den 15.02.2014  schon zeitig um 16 Uhr los. Mit etwas Schwund durch Prunksitzungsteilnehmer machten wir uns auf den Weg zum ältesten Weindorf an der Nahe. norheimDer Verein „Narren Freunde Norheim“ kurz NFN hatte zur Prunksitzung geladen.

Die Heimfahrt wurde wieder sehr lustig. Es wurde viel gelacht, Blödsinn geredet, einige rohe Eier verbraucht und sogar Disco Fox im Gang getanzt. Nach mehrfachem Wunsch einer einzelnen Dame stoppte unser Busfahrer, auch reinliches Käsfädle genannt, an einer sogenannten Burgerbraterei. Die beiden Herren dort waren zwar nicht die schnellsten, aber sie schafften es noch vor Feierabend allen Forlebuzzel-Hunger zu stillen.

Frisch gestärkt landeten wir dann in Hambrücken. Das Programm bei der Prunksitzung war noch in vollem Gange und wir konnten uns auch noch das ein oder andere Schmankerl anschauen.

Vor dem großen Finale brachten wir dann die Gäste noch einmal in Bewegung. Wie immer in Hambrücken waren das Publikum und die Stimmung vom Feinsten. Und wir hatten viel Spaß auf der Bühne.beim hcc

Obligatorisch wurde dann natürlich noch im Foyer gespielt und so mancher Gast zeigte dort wahrliche Bewegungskünste. Ein rundum gelungener Abend…schee wars.

Kommenden Samstag, den 22.02.2014 spielen wir schon zeitig auf dem Monsterkonzert in Bruchsal. Als erste Gruppe eröffnen wir um 15 Uhr das Getöse. Danach zieht es uns wieder in die Pfalz. Dieses Mal werden wir in Idar-Oberstein erwartet.

Abfahrt ist pünktlich um 14.15 Uhr!!!